Grosses Bild

Inhalt

Mehr Schönheit mit schädlicher Chemie?

Mittlerweile haben chemische Färbemittel einen immer größeren Anteil in der kosmetischen Industrie gefunden. Häufig kommen sie in Haarfärbemitteln, Lippenstifte, Cremes, Body-Lotionen, Shampoos etc. vor. Mehrere tausend Färbemittel und Pigmente, (sowohl organische als auch anorganische Zusammensetzungen) werden als Farbstoffe in Verbrauchsgüternverwendet. Trotzdem werden anorganische Pigmente weiterhin verwendet und stellen deshalb eine nicht zu unterschätzende Gefahr dar, weil mit sicherer, gesunder Hautpflege hat es nicht das Geringste zu tun. Es wird vermutet, dassviele Färbemittel Hautreizungen, allergische Reaktionen und Hautentzündungen verursachen. Viele Farbstoffe werden tatsächlich als Mutagene bezeichnet und Mutagene sind auch Karzinogene.

PDF downloaden

Wiesnzeit ist Dirndlzeit!

Um gut vorbereitet und gepflegt mit einem feschen Dirndl die traditionelle „oide Wiesn“ in München genießen zu können, sollte man sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen, weil die Kosmetikhersteller verkaufen schon lange nur Träume (95% Illusion) um ihre Produkte an den Mann bzw. an die Frau zu bringen. Die “Hoffnung aus der Tube” Cremes, Seren und Ampullen für die Jugend, Schönheit, Sexappeal und sogar Liebe für die Benutzerin zu erhalten, ist blanke Illusion! Das Anti-Aging-Versprechen soll uns weismachen, dass sie es aus reiner Fürsorge tun und - vor allem uns Frauen - zu natürlicher Schönheit verhelfen wollen.

PDF downloaden

es herbstelt schon...

Die Sonnstrahlung hat auch im kommenden Herbst noch genügend Kraft! 

Die kälteren Monate, die auf uns zukommen, sind traditionell Erkältungsmonate. Daher brauchen wir alle ein gutes Immunsystem. Gesunde Lebensweise mit wenig Alkohol, am besten kein Nikotin und gesunde vitalstoffreiche Ernährung sind hierbei entscheidend. Gesunde Ernährung ist aber auch für unsere Haut wichtig. Um einen Mangel an Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen auszuschließen (Verlust durch Lagerung/Transporte), empfehlen wir zur Stärkung des Immunsystems zusätzlich die Nahrungsergänzung u.a. mit Vitamin B 12.

PDF downloaden

Ein Hoch auf den Busen!

Bereits mit Ende 30 wird die Östrogenproduktion bei Frauen heruntergefahren. Das macht sich vor allem am Busen bemerkbar, denn hier sterben schneller die Kollagenfasern. Eine buchstäblich tragende Rolle spielt der DR. BAUMANN Busenpflegekomplex DÉCOLLETÉ SPECIAL, da diese Brustcreme mit Hopfen den Busen wieder aufpäppelt, weil eine Extraportion Phytoöstrogene in diesem „Wunder“ enthalten sind (dieses griff die Zeitung Vital im Beauty-Bereich auf und berichtete von Dr. Baumann SkinIdent Produkten.

PDF downloaden

“Hautpflege muss Gesundheitspflege sein!”

Schon das Genie des 20. Jahrhunderts, Albert Einstein, sagte: „Nichts wird die Gesundheit der Menschen und die Chance auf ein Überleben auf der Erde so steigern wie der Schritt zur vegetarischen Ernährung.“ Hätte Einstein damals über die heutigen aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisse verfügt, so wäre seine Aussage mit Sicherheit etwas modifiziert erfolgt:

„Nichts wird die Gesundheit der Menschen und die Chance auf ein Überleben auf der Erde so steigern wie der Schritt zur veganen Ernährung.“

Einstein sagte aber auch: „Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher.“ Und genau deshalb ist das Überleben auf der Erde in größter Gefahr. 

PDF downloaden

Wir feiern Muttertag für die Erde!

Ein besonderes Geschenk zum Muttertag - das Versprechen auf Verjüngung!Lassen Sie uns gemeinsam daran erinnern wie einzigartig unsere Mütter sind. Verwöhnen wir sie mit Geschenken und Aufmerksamkeit und achten stets darauf, dass sie sich Zeit für sich selbst nimmt. Überhäufen wir sie mit guten Gefühlen und geben wir ihr ein unvergessliches Erlebnis, dass sie nie vergessen wird.

PDF downloaden

Rote Herzen und Schleifchen...

Der 14. Februar lässt an den Valentinstag denken, an Herzen und Blumen und rote Schleifen. Überall wird Liebe in all ihren Formen gefeiert, nicht nur die romantische Liebe. Menschen schreiben Karten und schicken Geschenke an Eltern, Geschwister, Cousins, Freunde und Kollegen. Mittlerweile hat dieser Tag auch eine weit-gehende Bedeutung mit globalem Beigeschmack. Menschen aller Rassen, Religionen und Altersgruppen feiern diesen Tag.

PDF downloaden

Masken und Ampullen pures Antiaging!

Masken nehmen allgemein wegen der angeblich großartigen Wirkung eine besondere Stellung in der Kosmetik ein. Ich wundere mich daher, warum so viele nach einer sog. Einwirkphase wieder abgenommen werden müssen. Kein Wunder bei den Inhalten:

Parfum, Duftstoffe, Konvervierungsstoffe, Paraffinum aber auch Zitronensäure beispielsweise ist nicht für Jedermann geeignet!

PDF downloaden

...ein Strahlen und Glühen...

Weihnachten ist ein Fest der Liebe und deshalb bereiten uns die Vorbereitungen für unsere Liebsten immer wieder großen Spaß! Aber es bedeutet auch sehr viel Hintergrundarbeit, die keiner sehen kann und wenig Zeit für uns selber. Halten Sie für einen Moment inne und denken Sie einmal an sich! Nehmen Sie sich raus aus dem ganz normalen Wahnsinn und bereiten Sie sich auf das kommende Fest mit einer entspannenden Verwöhnbehandlung (siehe meine Empfehlung) vor!

PDF downloaden 

Champagner für die Haut!

Weihnachtszeit hat ihren eigenen besonderen Stress und Herausforderungen können eine ganze Reihe neuer Probleme für Ihre Haut auslösen. Der müde blasse Teint und die extreme Trockenheit während des Winters, lassen uns weniger als leuchtende Erscheinung aussehen, weil Schals und Hüte sind keine verlässlichen Helfer um uns zu schützen vor Fett-/Feuchtigkeitsverlust! Verwenden Sie für Ihre Haut eine spezielle Ampullenmischung! Geben Sie Ihrer Haut dadurch einen Touch für die festlichen Tage.

PDF downloaden 

der count-down läuft....

Weihnachten nähert sich und jedes Jahr sind die Frauen auf der Suche nach einer Zauberformel, die sie während der festlichen Tage wunderschön aussehen lässt.

Den Ausspruch: Schönheit ist nur oberflächlich“ kennen wir alle zur Genüge. Aber Schönheit ist ein integraler Bestandteil, den eine Frau für sich beanspruchen sollte. Ein Schönheitsbesuch im Kosmetiksalon und Qualitätshautpflege für den Hausgebrauch dienen nicht nur dazu eine Frau schön von außen erscheinen zu lassen, sondern vor allem im Körper sollte man ein gutes gesundes Gefühl dabei empfinden. Ein absolutes Muss ist ein gesundes Aussehen und das setzt spezielle Aufmerksamkeit und Pflege voraus!

PDF downloaden

Der Count Down läuft!

Weihnachten nähert sich und jedes Jahr sind die Frauen auf der Suche nach einer Zauberformel, die sie während der festlichen Tage wunderschön aussehen lässt.

Den Ausspruch: Schönheit ist nur oberflächlich“ kennen wir alle zur Genüge. Aber Schönheit ist ein integraler Bestandteil, den eine Frau für sich beanspruchen sollte. Ein Schönheitsbesuch im Kosmetiksalon und Qualitätshautpflege für den Hausgebrauch dienen nicht nur dazu eine Frau schön von außen erscheinen zu lassen, sondern vor allem im Körper sollte man ein gutes gesundes Gefühl dabei empfinden. Ein absolutes Muss ist ein gesundes Aussehen und das setzt spezielle Aufmerksamkeit und Pflege voraus. 

PDF downloaden

die wahren Helden....

Basispflege für die Haut!

Tiefenwirksame Basispflege mit mehrschaligen Liposomen – das Fundament einer perfekten Hautpflege

Eine Reihe wissenschaftlicher Studien konnte die hervorragenden Wirkungen von Liposomen nachweisen. Sie steigern den Feuchtigkeits-gehalt der Haut, schleusen andere hautfreundliche Wirkstoffe wie Vitamine in die Haut und wirken durch ihren hohen Gehalt an mehrfach unge-sättigten Fettsäuren (Vitamin F) gegen Pickel und unreine Haut.

Diese außerordentlichen Produkte enthalten nur Bestandteile und Vitamine, die natürlicherweise in Ihrer Haut und in Ihrem Körper vorkommen und alle Substanzen vermeiden, wie Allergene und zerstörende Bestandteile. Damit werden ernst zu nehmende Kriterien für Hautpflegeprodukte in hohem Maße erfüllt!

PDF downloaden

DiCaprio macht Ernst

Anlässlich des Weltumwelttages, der am 5. Juni 1972, dem Eröffnungstag des ersten Weltumweltgipfels, in Stockholm stattfand, wurde der Weltumwelttag offiziell vom United Nations Environment Programme (UNEP), dem Umweltprogramm der Vereinten Nationen, ausgerufen!

Themen für den Weltklimatag 2017 sind die gleichen wie 2010: „Trotz verschiedener Interessen gemeinsame Bemühungen wegen dem Erhalt unseres Planeten Erde!” Der dringende Appell muss sich wie Donnerhall über die ganze Erde ausbreiten, da die Bedrohung der Vielfalt des Lebens, der Ökosysteme sowie die gemeinsame Bewältigung des Klimawandels, auf dem Spiel steht! Nehmen wir Leonardo DiCaprio beim Wort:

PDF downloaden

Sicherheit geht vor!

Bekanntlich bieten wir Ihnen in den Serien SkinIdent, DR. BAUMANN und BeauCaire eine grosse Auswahl an verschiedenen Sonnenprodukten:Mit und ohne chemische Lichtschutzfilter, mit und ohne mineralische Lichtschutz-filter und sogar auf reiner Vitaminbasis. Am gesündesten sind die Sonnenprodukte auf reiner Vitaminbasis. Sie haben den Vorteil, dass sich durch die UV-Strahlung optimal Vitamin D in der Haut bildet und die Haut trotzdem mit einem Lichtschutzfaktor von bis zu 6 geschützt ist. Ein sensationeller Vorteil!

Denn man darf nicht vergessen, dass sowohl chemische Lichtschutzfilter als auch mineralische Lichtschutzpigmente mit zunehmendem Lichtschutzfaktor die Vitamin-D-Bildung in der Haut verhindern. Dies kann gesundheitliche Nachteile haben, da die meisten Menschen als mit Vitamin D unterversorgt gelten!

PDF downloaden

Der Herbst mit all seiner Pracht…

Eine wunderbare Ferienzeit mit azurblauem Himmel und ein sehr heißer Sommer liegt nun hinter uns und jedes Jahr geht der Wechsel in die Herbstzeit schneller voran. Morgens ist es schon deutlich kühler und die Mittagssonne gibt nicht mehr so viel Wärme ab. Tagsüber ist bereits warme Kleidung angesagt. Goldene Lichtstrahlen, die sich ihre Bahn zwischen den Bäumen suchen, verzaubern den Spaziergänger bei seiner Bergwanderung. Eine echte Erholung für die Seele ist, sich der Stille des Waldes bewusst zu werden. Der Alltagsstress lässt sich merklich abschütteln und die Gelassenheit nimmt zu. So eine Bergtour kann durchaus eine Grundlage sein, mit den vielen kalten und regnerischen Tagen, die auf uns im Herbst sicherlich noch warten, besser umgehen zu können.

hier zum Angebot (PDF-Datei)

...magisch anziehend...

Eine Reihe wissenschaftlicher Studien konnte die hervorragenden Wirkungen von Liposomen nachweisen. Sie steigern den Feuchtigkeitsgehalt der Haut, schleusen andere hautfreundliche Wirkstoffe wie Vitamine in die Haut und wirken durch ihren hohen Gehalt an mehrfach ungesättigten Fettsäuren (Vitamin F) gegen Pickel und unreine Haut.

Diese außerordentlichen Produkte enthalten nur Bestandteile und Vitamine, die natürlicherweise in Ihrer Haut und in Ihrem Körper vorkommen und alle Substanzen vermeiden, wie Allergene und zerstörende Bestandteile. Damit werden ernst zu nehmende Kriterien für Hautpflegeprodukte in hohem Maße erfüllt!

hier zum Angebot (PDF-Datei)

...so weit die Füße tragen...

Einige von Ihnen können sich vielleicht noch erinnern an die sehr erfolgreiche Serie ...so weit die Füße tragen...die im Fernsehen wiederholt lief und 2001 auch als Film in den Kinos zu sehen war.

Allerdings ging es hierbei nicht um die Schönheitspflege der Beine, sondern grundsätzlich wie viel die Beine bei solch extremen Situationen wie es in dem Film geschildert wurde, aushalten müssen!

Gott sei dank müssen wir uns bei Empfindlichkeiten für unsere Beine nur um mehr  Aufmerksamkeit bemühen, weil sicherlich beim Betrachten der Beine das Eine oder Andere an Erfordernissen nach schöner und glatter Haut nicht ohne Pflege möglich ist. Für sommerliche Wochenenden am See oder hauseigenen Pool aber auch für eine Shopping-Tour in der Stadt, sollten Sie gerüstet sein? Mit Hilfe folgender einfacher Schritte werden Sie all Ihre Lieblingskleidungsstücke selbstbewusst und stilsicher tragen können:

hier zum Angebot (PDF-Datei)

Gesunde Hautpflege UND eine saubere Umwelt!

Schon das Genie des 20. Jahrhunderts, Albert Einstein, sagte: „Nichts wird die Gesundheit der Menschen und die Chance auf ein Überleben auf der Erde so steigern wie der Schritt zur vegetarischen Ernährung.“ Hätte Einstein damals über die aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisse verfügt, so wäre seine Aussage mit Sicherheit etwas modifiziert erfolgt: „Nichts wird die Gesundheit der Menschen und die Chance auf ein Überleben auf der Erde so steigern wie der Schritt zur veganen Ernährung.“

Einstein sagte aber auch: „Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher.“ Und genau deshalb ist das Überleben auf der Erde in größter Gefahr.

hier zum Angebot(PDF-Datei)

 

Umwelt macht Zukunft!

Der dringende Appell: “Der Mensch erntet was er sät” muss sich wie Donnerhall über die ganze Erde ausbreiten, da die Bedrohung der Vielfalt des Lebens, der Ökosysteme sowie die gemeinsame Bewältigung des Klimawandels mehr denn je auf dem Spiel steht. Alle diese Faktoren beeinflussen unsere Lebensart unsere Wirtschaftssysteme, unsere Gesundheit und unsere Zukunft. Wir sollten fortfahren, nicht nur für unsere unmittelbare Zukunft, sondern für die nächste und übernächste Generation alles zu tun, damit es sich auch für diese lohnt auf diesem Planeten zu wohnen. Jede Anstrengung, auch wenn sie noch so klein erscheint, ist nicht zu unterschätzen. Wir können gemeinsam noch so viel mehr erreichen!

zum Angebot (PDF-Datei)

 

 

Aus reiner Fürsorge und Liebe zum Baby!

Wenn es um unsere Schönheitsprodukte geht, verwenden wir sehr viel Aufmerksamkeit darauf, welche Produkte wir am besten nehmen sollten, jedoch was für Mutter und Vater gut ist, gehört auch auf die Haut des Kindes. 

Gerade bei einem sich noch entwickelnden Organismus ist eine Behandlung mit Produkten, die kritische Inhaltsstoffe und eventuell sogar Duftstoffe, Parfüm und chemische Konservierungsstoffe enthalten, nicht zu empfehlen. Viele schädliche Substanzen werden natürlich durch den menschlichen Körper beseitigt, aber einige werden sehr langsam oder überhaupt nicht entfernt. Dies stellt ständig ein gefährliches Potential für den Stoffwechsel des Babys im Körper dar! 

zum Angebot (PDF-Datei)