Grosses Bild

Inhalt

endlich onkologische Kosmetik!

Wer schon mal einen Feind in Form eines Krebses in seinem Inneren verspüren musste und die Auswirkungen wg. notwendiger Behandlungen auf der Gesichts-/ Körperhaut im Spiegel sehen konnte, dessen Seele ist in dieser Zeit nicht glücklich. Sich im eigenen Körper wohl zu fühlen, ist während einer Strahlen-/Chemotherapie nicht gut möglich. 

Trotzdem ist es wichtig, dass man als Betroffener versucht die Krankheit für einen Augenblick zu vergessen! Vor allen Dingen ist während einer Krebstherapie oberstes Gebot, die Außenhaut schonend und mit den richtigen Produkten zu behandeln, weil es der Seele gut tut, wenn der Spiegel ein gepflegtes Gesicht wiedergibt und Probleme sowie Therapie-Nebenwirkungen können dadurch sehr abgeschwächt werden. 

PDF downloaden